20:00 Sa, 18 Jun 2022
Parkbuehne Leipzig
Leipzig – Parkbühne
57.00 €
Ticket jetzt erhältlich!

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE

Open Air 2022

ACHTUNG! Der Termin am 19.6.21 (davor 25.7.20) wurde erneut verlegt auf den 18.6.22! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Hier die offizielle Meldung:

Fury selbst dazu:
FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE dazu: „Hallo da draußen, es gibt zwei wichtige Nachrichten. Eine Gute und eine Schlechte. Die Schlechte ist: Corona lässt uns immer noch keine normalen Konzerte spielen. Und die Gute ist: Wir spielen trotzdem! Wer nicht als Eremit in diesen Zeiten ein Dasein fristet, wird unweigerlich mitbekommen haben, dass es sehr unwahrscheinlich ist, unsere Open Air Tour 2021 in diesem Sommer so spielen zu können, wie wir es am liebsten haben. Nämlich eng an eng, Hütte voll, alle singen und schwitzen, wir gehen ins Publikum und am Ende sind alle euphorisiert, ziemlich durch, aber happy. So, dieses Gefühl merkt ihr Euch jetzt schon mal für nächstes Jahr vor und das versuchen wir auch so. Das doofe mit der Realität ist aber manchmal, dass sie leider nicht so ist, wie wir sie gerne hätten! Das bedeutet: in diesem Jahr Corona-konforme Konzerte, nächstes Jahr alle Open Air-Termine, die jetzt nicht stattfinden können.
Unsere „NOW OR NEVER 2021“ Open Air – Shows werden super organisiert sein. Keine Autos, höchstens Strandkörbe und andere Lösungen, die die kreativen Event-Geister eben in diesen wilden Zeiten so hervorzaubern konnten! Wir geben uns Mühe und wir werden alles raushauen was geht, um euch und uns einen schönen Abend zu verpassen.
Bleibt enthusiastisch, bleibt gesund und ihr wisst ja: man muss mit allem rechnen, aber auch mit dem Guten!
Stay clean, Eure Furies!

Die Band, die schon immer nur das machte, was sie wollte – und das laut und viel – und die auch immer kam und ging, wie sie wollte, will noch mal! Und so gibt es ab 2022 endlich sagenhafte Zugaben.

Es waren schon wirklich herausragende 2 Jahre zum 30-Jährigen. Von den legendären Klassentreffen in Hannover über den Open-Air-Sommer 2017, die Akustik-Tour mit „Little big world“ und Freunden bis zur „Last Order“ 2018 mit einem reichhaltigen Open-Air-Nachschlag und einer fulminanten Fury&Friends-Cruise. Und die haben so einen Spaß gemacht, dass man sich völlig zurecht fragt, wer sich das ausgedacht hat, man solle aufhören, wenn’s am Schönsten ist. Denn eben weil’s so geil war, schmeißen die Furys noch eine Runde. Einfach so. Weil sie es können. Und während sich andere an dieser Stelle nun eine coole Story und wohlklingende Gründe aus den Fingern saugen, weigert sich Kai, wie seit jeher von dieser Band gewohnt, Erwartungen zu erfüllen, und fasst es lachend in zwei Worte zusammen: „Bock drauf!“ Ja, so einfach! Um dann aber doch ein wenig auszuholen: „Wir hatten tatsächlich nicht erwartet, dass das so dermaßen abgeht. Die Leute kommen zu uns und feiern mit uns ihre Jugend, ihr Leben. Und sie brüllen ‚nochmal!’ und kriegen davon ebenso nicht genug wie wir. Und weil es sich so gut anfühlt und wir gerade wahnsinnigen Spaß haben, schauen wir doch einfach, was passiert.“ Und dass da durchaus so einiges passieren könnte, sei hier mal zusätzlich ganz unauffällig zwischen diese Zeilen gestreut.

Denn diese Ausnahmeband ist definitiv noch nicht fertig. Auch nach all der bewegten Bandhistorie und der Auszeit, mit jeweils eigenen Projekten erfolgreich und viel unterwegs, sind sie selbst fasziniert, wie sehr sie es genießen, wieder so als Band zueinandergefunden zu haben. Über 30 gemeinsame Jahre sind eben eine ganz eigene Hausnummer. Die live immer wieder solch ein Feuer entfacht, dass es nun noch einen drauf zum Nachschlag gibt. Mit all dieser einzigartigen Magie. Den alten Freunden. Diesen Songs, diesem Sound und dieser Energie, diesem Lebensgefühl zwischen Erinnerung, unvergesslichem Wahnsinnsmoment und Hoffnung, zwischen Zugabe und immer noch hungrig, immer noch Lust auf mehr. Weil das Leben manchmal eben doch Wünsche erfüllt, jetzt unbedingt Juni bis September 2021 vormerken – dann gibt es wieder diese faszinierend ansteckende musikalische Lässigkeit, wie sie nur Fury In The Slaughterhouse beherrschen.

Weiter Infos und vielleicht auch ein paar Gründe für diejenigen, die unbedingt welche brauchen, gibt es auf www.fury.de.

FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE

+++++
ACHTUNG! Der Termin am 19.6.21 (davor 25.7.20) wurde erneut verlegt auf den 18.6.22! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Hier die offizielle Meldung:

Fury selbst dazu:
FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE dazu: „Hallo da draußen, es gibt zwei wichtige Nachrichten. Eine Gute und eine Schlechte. Die Schlechte ist: Corona lässt uns immer noch keine normalen Konzerte spielen. Und die Gute ist: Wir spielen trotzdem! Wer nicht als Eremit in diesen Zeiten ein Dasein fristet, wird unweigerlich mitbekommen haben, dass es sehr unwahrscheinlich ist, unsere Open Air Tour 2021 in diesem Sommer so spielen zu können, wie wir es am liebsten haben. Nämlich eng an eng, Hütte voll, alle singen und schwitzen, wir gehen ins Publikum und am Ende sind alle euphorisiert, ziemlich durch, aber happy. So, dieses Gefühl merkt ihr Euch jetzt schon mal für nächstes Jahr vor und das versuchen wir auch so. Das doofe mit der Realität ist aber manchmal, dass sie leider nicht so ist, wie wir sie gerne hätten! Das bedeutet: in diesem Jahr Corona-konforme Konzerte, nächstes Jahr alle Open Air-Termine, die jetzt nicht stattfinden können.
Unsere „NOW OR NEVER 2021“ Open Air – Shows werden super organisiert sein. Keine Autos, höchstens Strandkörbe und andere Lösungen, die die kreativen Event-Geister eben in diesen wilden Zeiten so hervorzaubern konnten! Wir geben uns Mühe und wir werden alles raushauen was geht, um euch und uns einen schönen Abend zu verpassen.
Bleibt enthusiastisch, bleibt gesund und ihr wisst ja: man muss mit allem rechnen, aber auch mit dem Guten!
Stay clean, Eure Furies!
+++

– – – Paukenschlag für Fans einer ganzen Popkultur-Generation: Fury in the Slaughterhouse veröffentlichen ein neues Studioalbum! Das neue Album “NOW“ ist das erste Studioalbum der Band seit mehr als 13 Jahren in nahezu Originalbesetzung und erschien am 23. April 2021. Seit dem 23.10. ist ihre neue Single „Sometimes (Stop to Call)“ bereits überall zu sehen und im Radio zu hören. – – –

Was wäre, wenn man sich einfach mal was wünschen könnte und es ginge tatsächlich in Erfüllung? Wenn das Leben einmal eben doch ein Ponyhof mit Wunschkonzert wäre? Tauschen wir doch die Ponys gegen die hochmotivierten Furys in the Slaughterhouse, dann wird es 2020 wahr: Die Band, die schon immer nur das machte, was sie wollte – und das laut und viel – und die auch immer kam und ging, wie sie wollte, will nämlich noch mal! Und so gibt es ab Juni 2020 sagenhafte 6 Zugaben. No sleep till Stadion!

Auch nach all der bewegten Bandhistorie und der Auszeit, mit jeweils eigenen Projekten erfolgreich und viel unterwegs, sind sie selbst fasziniert, wie sehr sie es genießen, wieder so als Band zueinandergefunden zu haben. Über 30 gemeinsame Jahre sind eben eine ganz eigene Hausnummer. Die live immer wieder solch ein Feuer entfacht, dass es nun noch einen drauf zum Nachschlag gibt. Mit all dieser einzigartigen Magie. Den alten Freunden. Diesen Songs, diesem Sound und dieser Energie, diesem Lebensgefühl zwischen Erinnerung, unvergesslichem Wahnsinnsmoment und Hoffnung, zwischen Zugabe und immer noch hungrig, immer noch Lust auf mehr. Weil das Leben manchmal eben doch Wünsche erfüllt, jetzt unbedingt Juni, Juli und August 2020 vormerken – dann gibt es wieder diese faszinierend ansteckende musikalische Lässigkeit, wie sie nur Fury in the Slaughterhouse beherrschen.

 

Ticket
20:00 Sa, 18 Jun 2022
57.00 €
Stehplatz (max 6 K.)
Karten gibt es hier
19.06.2021 – FURY IN THE SLAUGHTERHOUSE  |  Leipzig
die nächsten Veranstaltungen
11.06.2021 – 19:30 Uhr
Dieter Thomas Kuhn & Band  // Über den Wolken 2.0
12.06.2021 – 19:30 Uhr
Dieter Thomas Kuhn & Band  // Über den Wolken 2.0
18.06.2021 – 20:00 Uhr
Karat 45

Karte

Karl-Tauchnitz-Straße 28, 04107 Leipzig, Germany
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

ANDERE EREIGNISSE, DIE SIE MÖGEN KÖNNEN

Between the Earth & The Stars Live 2021/2022
19:00 Fr, 10 Jun 2022
ACHTUNG! Der Termin am 13.9.20 in Leipzig wurde auf den 10.6.22 verlegt! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
This site uses cookies to offer you a better browsing experience. By browsing this website, you agree to our use of cookies.